LOK.AL – WINTERTHUR

Am Tag die Rauke – am Abend das Lok.al
Zerowaste Bistro verwandelt sich in Feierabendbar, Kunstgalerie mit Winti-tsch Möbel

Adresse

Zeughausstrasse 52,
8400 Winterthur

Öffnungszeiten

Montag – Samstag

9.00 – 23.00

Sonntag

geschlossen

Buchen

Sie möchten uns für ein Event buchen?

Willkommen in unserer Feierabendbar mit Kunstgalerie und Secondhand-Möbeln – einem Ort, der auf Nachhaltigkeit, Kreativität und Langlebigkeit setzt.
Unsere Philosophie: Lokale Produkte in Gastronomie, Kunst und Musik zu unterstützen.
Wir laden dich ein, den Genuss in einer ständig wechselnden Atmosphäre zu erleben und Neues zu entdecken.

Unsere Events

Funken & Schlürfen - Teil 1

Funken & Schlürfen - Teil 1

28. Februar 2024    
17:30 - 22:00
Wolltest du schon immer wissen, wie Judith Reichmuth ihre schönen Lampen macht? Unsere aktuelle Ausstellerin Judith Reichmuth mit ihrer Ausstellung "Schein und Sein" macht am [...]
Funken & Schlürfen - Teil 2

Funken & Schlürfen - Teil 2

14. März 2024    
17:30 - 22:00
Wolltest du schon immer wissen, wie Judith Reichmuth ihre schönen Lampen macht? Unsere aktuelle Ausstellerin Judith Reichmuth mit ihrer Ausstellung "Schein und Sein" macht am [...]
Drink and Draw März 2024

Drink and Draw März 2024

19. März 2024    
19:30 - 21:30
Die Drink`N`Draw Reihe geht in die 3. Runde... Letztes mal beglückten wir euch mit einem wunderschönen schwangeren Akt Modell - was wohl dieses mal präsentiert [...]
GUNFI JAM - Jeden 3. Mittwoch im Monat

GUNFI JAM - Jeden 3. Mittwoch im Monat

20. März 2024    
19:31 - 22:30
Immer am dritten Mittwoch im Monat laden wir euch herzlich zur musikalischen Improvisations-Konfitüre ein. Kurz, einem Musik Jam. Mitspielen auf und neben der Bühne hochgradig [...]
Finissage - Judith Reichmuth - Pfunzlerei.ch

Finissage - Judith Reichmuth - Pfunzlerei.ch

29. März 2024    
17:30 - 22:00
Wolltest du schon immer wissen, wie Judith Reichmuth ihre schönen Lampen macht? Unsere aktuelle Ausstellerin Judith Reichmuth mit ihrer Ausstellung "Schein und Sein" hält am [...]
Dark Disco Festival: Sydney Valette + Stefanie Staffaucher + Sun Dera

Dark Disco Festival: Sydney Valette + Stefanie Staffaucher + Sun Dera

19. April 2024 - 20. April 2024    
19:00 - 4:00
🦇 Dark Disco Festival Vol. III 🦇 📅 19.04.2024 ⏳ 20:00-04:00 3 Live Acts + Party mit 3 DJs 📍 Ort: Lokal Winterthur, Zeughaustrasse 52, [...]

Bis bald im Lokal

Feierabendbar, Kunstgalerie, Brockenhaus

Feierabendbar – so nah wie möglich.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, die Lieferwege zu verkürzen und lokale Produkte anzubieten. Wir schaffen nicht nur einzigartige Genusserlebnisse, sondern auch Arbeitsplätze in unserer Gemeinde. Unsere Bar präsentiert lokale Produkte und ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit Schweizer KünstlernInnen.

Kunstgalerie – Kreativität in greifbarer Nähe.

Kreativität ist überall, vor allem in unserer Kunstgalerie. Alle zwei Monate zeigen wir neue Werke verschiedener KünstlerInnen, um die Vielfalt unserer Stadt einzufangen und talentierten Kreativen eine Plattform zu bieten.

Brockenhaus – weg von alt und verstaubt.

Unsere Möbel erzählen Geschichten, genau wie die Kunst in unserem Lokal. Hier findest du nicht nur Schätze vergangener Tage. Altes wird wieder zum Leben erweckt und findet vielleicht schon bald einen Platz in deinem Zuhause.
Judith Reichmuth

Unsere Ausstellung

Schein & Sein

Lampen aus Metall, welches verloren gegeben oder vergessen wurde. Bilder aus Zeichnungen , die mit Siebdruck den Weg auf Holz finden.

Vom 13.1.24 bis 15.3.24

Sind sie Künstler und möchten sie hier ausstellen?

Sind sie Musiker und möchten sie hier auftreten?

Vergangene Events

GlobalDance mit SSASSA, oriental gypsy music & dance

GlobalDance mit SSASSA, oriental gypsy music & dance

20. Januar 2024    
20:30 - 23:00
GlobalDance am Samstag, den 20.01. um 20:30 Konzert mit SSASSA, oriental gypsy music & dance Ssassa umfasst mitreissende Musik der Roma aus der Türkei, aus [...]
Drink and Draw Januar 2024

Drink and Draw Januar 2024

23. Januar 2024    
19:30 - 21:30
Die Drink`N`Draw Reihe geht in die 3. Runde... Letztes mal beglückten wir euch mit einem wunderschönen schwangeren Akt Modell - was wohl dieses mal präsentiert [...]
GlobalDance mit MeZu LIVE, dj m/lou & dj Blow

GlobalDance mit MeZu LIVE, dj m/lou & dj Blow

17. Februar 2024 - 18. Februar 2024    
16:15 - 2:00
„MeZu“ spielt Musik aus ganz Europa mit Schwerpunkt Balkan. Die Band entstand einst aus der Adliswiler „Tüfihof-Husmusig“. Die Solisten an Geige und Klarinette waren erst [...]
ABGESAGT: Drink and Draw Februar 2024

ABGESAGT: Drink and Draw Februar 2024

20. Februar 2024    
19:30 - 21:30
Die Drink`N`Draw Reihe geht in die nächste Runde... Letztes mal beglückten wir euch mit einem wunderschönen schwangeren Akt Modell - was wohl dieses mal präsentiert [...]
GUNFI JAM - Jeden 3. Mittwoch im Monat

GUNFI JAM - Jeden 3. Mittwoch im Monat

21. Februar 2024    
19:31 - 22:30
Immer am dritten Mittwoch im Monat laden wir euch herzlich zur musikalischen Improvisations-Konfitüre ein. Kurz, einem Musik Jam. Mitspielen auf und neben der Bühne hochgradig [...]

Vergangene Ausstellungen

Harold Cuevas

Harold Cuevas, der Mann mit dem Zylinder, erschafft durch seinen einzigartigen «Mikromakroscopolismus»-Stil eine faszinierende Welt der Dualität. Seine Werke laden dazu ein, in surrealen Realitäten zu verweilen, in denen Licht und Schatten, Realität und Surrealismus verschmelzen. Diese Bilder sind mehr als Gemälde; sie sind Abenteuer, die den Betrachter einladen, die Grenzen zwischen dem Kleinen und dem Großen zu erkunden. Cuevas ist nicht nur ein Maler, sondern ein Geschichtenerzähler, der mit Pinselstrichen eine Welt schafft, in der das Unmögliche möglich wird.

21.12.2023 – 12.01.2024

Jennnifer Zimmermann

Ihre Bilder sagen mehr als tausend Worte und falls doch nach etwas fehlt, trifft sie mit der Betitelung wie mit einem Vorschlaghammer den Kopf des Nagels.

28.8.2023 –

Dominik Rutz

Dominik Rutz weiß ich, dass jedes von mir geschaffene Bild einzigartig ist, da es von vielen Faktoren beeinflusst wird, wie der Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit und Fließgeschwindigkeit. Selbst wenn er versucht, das gleiche Bild unter denselben Bedingungen zu reproduzieren, wird es nie genau wie das Original aussehen. Das Gleiche gilt für die Wiederholung von Mustern oder Farbkombinationen beim Gießen. Jedes Kunstwerk, das er erschafft, ist daher ein Spiegelbild seines kreativen Prozesses und der Umstände, unter denen es entstanden ist. 
 
Als Perfektionist hat er über viele Jahre hinweg seine Technik verfeinert und jedes Kunstwerk wird mit höchster Präzision und Sorgfalt angefertigt, um den höchsten Standards zu entsprechen. Kunst hat die Kraft, Menschen zu berühren, zu inspirieren und zu bewegen, und er ist stolz darauf, seinen Beitrag dazu zu leisten.

04.07.2023 – 27.08.2023

Gocol

 Ihre Gemälde und Zeichnungen sind überwiegend figurativ.
Die Bilder entstehen intuitiv und spontan. Durch den malerischen wie auch zeichnerischen Prozess entwickelt sich ein Thema, dass sie nach und nach ausarbeitet. Sie arbeitet grösstenteils in Serien und parallel an verschiedenen Arbeiten. Ihr kreativer Prozess, dient als Katalysator für persönliche Transformation und sozialem Wandel.
Sie zeigt enge Verbindungen zwischen inneren und äusseren Welten und macht auf die Notwendigkeit aufmerksam, beide zu erforschen.
Es ist Gocol wichtig, dass die Interpretation für die Betrachtenden möglichst frei bleibt.t

11.05.2023-03.07.2023

Mali Chiu

Vor allem ihr Aufenthalt im Jahr 2009 in der Provinz Xinjiang, Nordwestchina hat den Anstoss zur Malerei gegeben. Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz, vorerst ins Appenzell, widmete sie sich der Malerei  und dem Arbeiten mit Ton, um ihrem Erlebten Ausdruck zu geben. Das beinhaltete zuerst vor allem politisch Geprägtes, das Thema China und ihr Leben in zwei Welten. 

Ihre Malerei ist farbig wie ihr Leben. Langweilig war und ist es immer noch nicht. Die Tage sind gefüllt mit Farben, Malerei, Leinwänden, Ausstellungen alten und neuen Begegnungen…

04.03.2023 – 10.05.2023

Basil Girard

Basil Girard, ist ein Winterthurer Streetart Künstler und Tätowierer. Sein Atelier befindet sich an der Schaffhauserstrasse 4 in Winterthur, dieses teilt er mit dem Künstler-Duo „Nordschwarz“.

26.11.2022 – 18.02.2023

Erwin Schatzmann

Der Winterthurer Künstler Erwin Schatzmann, der vor einigen Jahren durch seine Initiative «Ein See für Winterthur» nationale Bekanntheit erlangte, wirkt nicht nur als Maler, Kleidermacher, Schriftsteller und
Holzbildhauer, sondern arbeitet seit 2009 an seinem Gesamtkunstwerk «Morgenland Off Space», das ihm am Stadtrand von Winterthur als Wohn- und Werkstatt dient. Die aus Balken, Brettern und Wellblech
eines in der Nähe abgebrochenen Fabrikgebäudes gebaute Hüttendorfsiedlung umfasst eine Vielzahl von eigenhändig geschaffenen, bunt bemalten Holzskulpturen sowie eine ausufernde Kollektion von re- bzw.
upcyclierten (schatzmanisierten) Gegenständen und (Arbeits)-Materialien.

27.08.2022 – 19.11.2022

Liridon Sulejmani

Liridon Sulejmani wurde am 4. Januar 1991 im Kosovo geboren und lebt seit 1997 in Winterthur. Seine Kunstwerke beschäftigen sich oft mit den Themen Migration und sind von seinen eigenen Erfahrungen und Erinnerungen geprägt. Seine Werke spiegeln häufig das Gefühl der Ortslosigkeit und des Wanderns wider.

14.07.2022 – 26.08.2022

Was unsere Gäste über uns denken

Wundervoller Platz, liebe Leute und tolles Angebot! Das Stammlokal schlechthin. Die angrenzenden Läden sind eine super Ergänzung!
Bis ganz glii mal wieder!
Oder auch bald zum Kindergeburi?

Mathias Müller

Cool eingerichtet im alten Zeughaus, tolle Geschäfte in der Nachbarschaft
Roli Aeschlimann
Ein Ort zum Sein ❤️

Gilles Baillod

Gute Getränkeauswahl
JJ
gemütliches Ambiente 1000% gewährleistet bei einem erfrischenden Getränk
Tim die ur
Coole location, ein mix aus shabby-chic und fabrik. Leider etwas ab vom schuss aber mit dem auto gut zu finden und zu erreichen. freundliche, motivierte mitarbeiter und gutes preis-/leistungsverhältnis.
Patric Helbling 
Coole location, ein mix aus shabby-chic und fabrik. Leider etwas ab vom schuss aber mit dem auto gut zu finden und zu erreichen. freundliche, motivierte mitarbeiter und gutes preis-/leistungsverhältnis.
Patric Helbling

Fünf Sterne Deluxe! Das Mate frisch gebraut in Winterthur haut einem aus den Socken! Nicht wegen dem erhöhten Koffeingehalt sonder weil es endlich mal etwas Frisches ist und nicht wie der ganze andere Einheitsbrei schmeckt! Der Kaffee ist ebenfalls vom Feinsten! Die Wechselnden Kunstausstellungen und der BrockiFlair (fast alle Möbel kann Mensch kaufen) runden das Ganze ab.

Vegetarische Gerichte: Die Rauke verarbeitet höchste Bio & Demeter Qualität zu exquisiten Mittags-Menus! Am Abend hat es feine NoshPots für den kleinen oder grösseren Hunger zwischen den Konzerten.

Kinderfreundlichkeit: Mit eigener Spielecke inkl. LuftBallon Korb <3 meine Kleinen lieben es! Pascal Rosamilia[/et_pb_slide][et_pb_slide admin_title="Patric Helbling" _builder_version="4.23.1" _module_preset="default" background_color="RGBA(255,255,255,0)" background_enable_color="on" global_colors_info="{}" sticky_transition="on"]

Coole location, ein mix aus shabby-chic und fabrik. Leider etwas ab vom schuss aber mit dem auto gut zu finden und zu erreichen. freundliche, motivierte mitarbeiter und gutes preis-/leistungsverhältnis. ???

Patric Helbling

super coole location und sehr gemütlich schon einige gute Konzertabende erlebt!

reto baumgartner